Kleinplastik

Dr. Rogge versuchte sich auch in- teils abstrakten- Darstellungen von Kleinplastiken. Diese Ausflüge blieben aber eine Seltenheit. Es handelt sich dabei um Bronzeabgüsse, welche zumeist Einzelstücke sind.

Name: Heinrich Marschner

 

Jahr: 1950

 

Material: Bronze

 

Höhe: 21,5cm (ohne Sockel)

 

 

 

Name: J. W. v. Goethe

 

Jahr: 1948

 

Material: Bronze

 

Höhe: 17cm

 

Signatur: "J. Rogge"

 

 

 

 

Miniatur der lebensgroßen Büste

Name: J. W. v. Goethe

 

Jahr: 1948

 

Material: Porzellan (Rosenthal)

 

Höhe: 14cm (ohne Sockel)

 

Signatur: "JF. Rogge"

 

Name: Ernst Thälmann

 

Jahr: 1957

 

Material: Bronze

 

Höhe: 37cm

 

Signatur: "JF. Rogge 57"

Name: Mary Wigman

 

Jahr: 1925

 

Material: Bronze

 

Höhe: 30cm

 

Signatur: "Rogge 25"

 

 

 

 

 


Älteste noch erhaltene Plastik von Dr. Rogge!

 

Sie hat auch 93 Jahre nach Fertigung nichts an ihrer Beeindruckung und Schönheit verloren.

Name: Johann Sebastian Bach

 

Jahr: 1950

 

Material: Bronze

 

Höhe: 30cm

 

Name: Ludwig van Beethoven

 

Jahr: 1950

 

Material: Bronze

 

Höhe: 31cm

 

Signatur: "J.F. Rogge"



Name: Lieselotte Rogge und J.F. Rogge

 

Jahr: 1949

 

Material: Bronze

 

Im Familienbesitz Sabine Rogge

Name: Lieselotte Rogge

 

Jahr: 1950

 

Material: Bronze

 

 

 

Name: Die große Babylon

 

Jahr: um 1950

 

Material: Bronze

 

Höhe: 25cm

 

 

 

 

 

Nachbildung der 1930 geschaffenen, aber im Kriege zerstörten Plastik "Die große Babylon".



© G.Lieser